Classic-D – Vissonic

Classic-D ist ein professionelles Konferenzsystem, ausgestattet mit allen Grundfunktionen die ein modernes, digitales Konferenzsystem mit Netzwerkfunktion auszeichnet.
Dabei wurde speziell auf schlichtes Design, einfache Installation und bedienerfreundliche Handhabung Wert gelegt.

Das Herzstück bildet die Steuerzentrale CIS-DCP1000. Sie zeichnet sich durch einfache, intuitive Bedienung aus, sie erfordert keine umfangreiche Schulung. Ein CAT5e Netzwerkkabel überträgt 64 Audiokanäle und zusätzliche Steuerinformationen. Sehr gute Klangqualität, störungsfreie Signalübertragung, 48K Abtastrate und ein Frequenzgang von 20Hz bis 20kHz. Die Möglichkeit das Netzwerk als geschlossene Schleife aufzubauen erhöht die Ausfallsicherheit. Selbst wenn eine Sprechstelle ausfällt hat das keine Auswirkung aus die anderen Sprechstellen im Netzwerk. Einstellbare Mikrofonempfindlichkeit und ein integrierter 8-Band Equalizer.

Einrichtung und Konferenzbetrieb ist auch ohne angeschlossenen Computer über Einstellmöglichkeiten direkt an der Zentrale möglich. Über PC oder Win-Tablet ist ein Zugriff über Ethernet und die kostenlose Software ebenfalls möglich.
Audioaufzeichnungen über die integrierte USB-Schnittstelle direkt auf USB-Stick. Aktive Rauschunterdrückung sorgt für klare und rauscharme Aufzeichnungen.

Die Sprechstelle VIS-DEC-T als digitale, kabelgebundene Präsidenten-Tisch- sprechstelle und VIS-DED-T als digitale, kabelgebundene Deligierten-Tisch- sprechstelle fallen durch solides, unauffälliges Design mit Berührungstaste auf. Der Kopfhöreranschluss und Lautstärkeregler sind an der Seite der Sprechstelle leicht erreichbar und einfach zu bedienen. Ein externes Audiosignal kann an der Zentrale eingespeist werden und wird auf den Lautsprecher der Sprechstelle übertragen. Die Verbindungskabel können wahlweise von hinten oder von unten in die Sprechstelle geführt werden. Das ermöglicht verschiedene Arten der Installation.

Anzahl der gleichzeitig aktivierbaren Sprechstellen auf 1, 2 ,4, 6 Sprechstellen die gleichzeitig aktiviert sein können. Die Verwendung zusätzlicher Erweiterungs-Signalverteiler erhöht die Anzahl der maximal verwendbaren Sprechstellen auf bis zu 5200.

An dem Kopfhörerausgang der Sprechstellen kann ein Kopfhörer oder eine induktive Induktionsschleife für Träger von Hörgeräten oder CI angeschlossen werden. Seitens der Rückkanäle ist ein Kanal in diesem Fall für die Konferenzsprache zu nutzen, damit entfällt einer der Dolmetscherkanäle.


Preisabschätzung:

Jeder Vergleich ist schwierig und hinkt. Und doch ist es hilfreich, eine gewisse Vorstellung von dem preislichen Rahmen zu bekommen.

Daher im folgenden wie bei jeder unser vorgestellten Anlagen, eine Basisvariante, sie beinhaltet 10 der einfachsten Sprechstellen, wenn notwendig eine Präsidentensprechstelle (teilweise direkt in der Basisversion konfigurierbar), die Steuereinheit, bei Funktechnik, so notwendig, den Access-Point und Verkabelung.

Angegeben ist jeweils der UVP bzw. Listenpreis des Herstellers,
bitte fragen Sie uns in jedem Fall nach einem projektbezogenen Angebot .

Vissonic Classic-D

    • 1   x  Zentraleinheit VIS-DCP1000-D
    • 1   x Präsidentensprechstelle VIS-DEC-T
    • 9   x Deligiertensprechstelle VIS-DED-T
    • 10 x  VIS-M410 Schwanenhalsmikrofon 410mm
    • 9   x CAT 5e á 3 m

UVP € 3.750,00 + 16% MwSt. (€ 600,00) zuzüglich Einrichtung, falls gewünscht



Sie haben Interesse an unseren Angeboten,
Sie wünschen ein Angebot,
oder haben weitere Fragen?
Rufen Sie uns an, unser engagiertes Team ist für Sie da: 030 / 605 8542
Oder schreiben Sie uns : Kontaktformular